DE /EN /ES /FR /IT /

Verbessern Sie die primäre Handhabung von Lebensmitteln mit Hygienerobotern

Kategorie: Artikel

Die Automatisierung ist in allen Phasen der Lebensmittelproduktion immer weiter fortgeschritten.* Da das primäre Laden von rohen oder nackten Lebensmitteln eine direkte Handhabung erfordert, sind hygienische Pick-and-Place-Robotersysteme zu einer beliebten Lösung geworden. Lesen Sie weiter, um mehr über die Pick-and-Place-Roboter von LinMot mit Greifermodulen zu erfahren, die Ihre lebensmittelsichere Verpackung verbessern.


Sehen Sie sich die Lösung für die robotergestützte Primärbeladung an


Hygienisches Design ist Standard

Die verschiedenen linearen Pick-and-Place-Roboter mit Greifermodulen von LinMot sind mit Motorgehäusen und Befestigungsteilen aus Edelstahl ausgestattet. Dies macht sie äußerst anpassungsfähig und flexibel für den Einsatz in verschiedenen Umgebungen und somit zu einer geeigneten Option für verschiedene Arten der Lebensmittelhandhabung und -verpackung. Sie sind in den Schutzarten IP69 oder IP67S erhältlich, staubdicht und widerstehen sowohl dem Eintauchen als auch dem Abspritzen mit Hochdruckwasserstrahlen sowie aggressiven, ätzenden Chemikalien.

Robuste Optionen verbessern die Lebensmittelsicherheit weiter

Zusätzlich zum Standarddesign der LinMot Pick-and-Place-Roboter mit Greifermodulen sind optionale Hygienemerkmale erhältlich. Diese umfassen:

  • Führungsstangen aus oberflächengehärtetem Edelstahl
  • Führung mit rostfreien Linearkugellagern und lebensmittelechtem Schmiermittel (NSF H1)
  • Führung mit glatten, FDA-zugelassenen Polymerlagern
  • Und vieles mehr!

Der Greifer hält Ihre Produkte lebensmittelecht

Obwohl sich Pick-and-Place-Lösungen hervorragend für die Handhabung von Lebensmitteln eignen, sind nicht alle so konzipiert, dass ihre Betriebseffizienz in verschiedenen Umgebungen gewährleistet ist. LinMot-Bestückungsroboter mit Greifermodulen sind mit einem hygienischen Greifer ausgestattet, der unter verschiedenen Bedingungen mit hohen Geschwindigkeiten arbeitet und leicht abgewaschen werden kann. Das macht sie für die Handhabung von Lebensmitteln sicher und ermöglicht es Ihnen, angemessene Zykluszeiten zu erreichen. Und während die Materialien des Greifers das Produkt lebensmittelecht halten, ist die Konstruktion des Greifers robust, so dass der Roboter das Produkt effektiv verteilen kann.

 


Quellen
* Henry R. (2020). Innovations in Agriculture and Food Supply in Response to the Covid-19 Pandemic. Mol. Plant 13, 1095–1097. 10.1016/j.molp.2020.07.011
**Wang Z, Hirai S, Kawamura S. Challenges and Opportunities in Robotic Food Handling: A Review. Front Robot AI. 2022 Jan 13;8:789107. doi: 10.3389/frobt.2021.789107. PMID: 35096983; PMCID: PMC8794010.

Social Media Europe

Social Media USA

Besuchen Sie unseren e-Katalog Close

cookie_title

cookie_content